Galerie

  • Am Freitag 17.05.2024 reisten wir in die Vergangenheit durch Zwingenberg mit Karl-Heinz Trares als Erzähler Jeremias.
    Bei strömendem Regen haben wir eine schöne Tour durch Zwingenberg gemacht. Karl-Heinz hat uns als Erzähler Jeremias mit kurzweiligen Geschichten, aber auch mit echter Geschichte der ältesten Stadt an der Bergstraße hervorragend unterhalten. 15 interessierte Gäste lauschten den Erzählungen. Im Anschluss hatten wir in der Pizzeria Via Appia noch einen schönen Ausklang der Veranstaltung.

    Vorschau
  • Am Freitag 17.05.2024 reisten wir in die Vergangenheit durch Zwingenberg mit Karl-Heinz Trares als Erzähler Jeremias.
    Bei strömendem Regen haben wir eine schöne Tour durch Zwingenberg gemacht. Karl-Heinz hat uns als Erzähler Jeremias mit kurzweiligen Geschichten, aber auch mit echter Geschichte der ältesten Stadt an der Bergstraße hervorragend unterhalten. 15 interessierte Gäste lauschten den Erzählungen. Im Anschluss hatten wir in der Pizzeria Via Appia noch einen schönen Ausklang der Veranstaltung.

    Vorschau
  • Am Freitag 17.05.2024 reisten wir in die Vergangenheit durch Zwingenberg mit Karl-Heinz Trares als Erzähler Jeremias.
    Bei strömendem Regen haben wir eine schöne Tour durch Zwingenberg gemacht. Karl-Heinz hat uns als Erzähler Jeremias mit kurzweiligen Geschichten, aber auch mit echter Geschichte der ältesten Stadt an der Bergstraße hervorragend unterhalten. 15 interessierte Gäste lauschten den Erzählungen. Im Anschluss hatten wir in der Pizzeria Via Appia noch einen schönen Ausklang der Veranstaltung.

    Vorschau
  • Am Freitag 17.05.2024 reisten wir in die Vergangenheit durch Zwingenberg mit Karl-Heinz Trares als Erzähler Jeremias.
    Bei strömendem Regen haben wir eine schöne Tour durch Zwingenberg gemacht. Karl-Heinz hat uns als Erzähler Jeremias mit kurzweiligen Geschichten, aber auch mit echter Geschichte der ältesten Stadt an der Bergstraße hervorragend unterhalten. 15 interessierte Gäste lauschten den Erzählungen. Im Anschluss hatten wir in der Pizzeria Via Appia noch einen schönen Ausklang der Veranstaltung.

    Vorschau
  • Am Freitag 17.05.2024 reisten wir in die Vergangenheit durch Zwingenberg mit Karl-Heinz Trares als Erzähler Jeremias.
    Bei strömendem Regen haben wir eine schöne Tour durch Zwingenberg gemacht. Karl-Heinz hat uns als Erzähler Jeremias mit kurzweiligen Geschichten, aber auch mit echter Geschichte der ältesten Stadt an der Bergstraße hervorragend unterhalten. 15 interessierte Gäste lauschten den Erzählungen. Im Anschluss hatten wir in der Pizzeria Via Appia noch einen schönen Ausklang der Veranstaltung.

    Vorschau
  • Am Freitag 17.05.2024 reisten wir in die Vergangenheit durch Zwingenberg mit Karl-Heinz Trares als Erzähler Jeremias.
    Bei strömendem Regen haben wir eine schöne Tour durch Zwingenberg gemacht. Karl-Heinz hat uns als Erzähler Jeremias mit kurzweiligen Geschichten, aber auch mit echter Geschichte der ältesten Stadt an der Bergstraße hervorragend unterhalten. 15 interessierte Gäste lauschten den Erzählungen. Im Anschluss hatten wir in der Pizzeria Via Appia noch einen schönen Ausklang der Veranstaltung.

    Vorschau
  • Am 27.Januar 2024 trafen sich Mitglieder von GO im Café Orth in Bad König/Zell. Bei einem leckeren Brunch konnte man sich wunderbar unterhalten. Außerdem fand eine Jahreshauptversammlung statt, auf der 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt wurden. Martina Emmerich als die neue erste Vorsitzende und Clasca Daalman als die neue Schatzmeisterin. Gisela Külper wurde vom ehemaligen Landrat Horst Schnur für ihr langjähriges Engagement geehrt. Es gab einen Vortrag von Birgit Klar über die letzten 25 Jahre GO, mit witzigen Anekdoten und Manfred Kassimir stellte sein neues Buch vor.

    Vorschau
  • Am 27.Januar 2024 trafen sich Mitglieder von GO im Café Orth in Bad König/Zell. Bei einem leckeren Brunch konnte man sich wunderbar unterhalten. Außerdem fand eine Jahreshauptversammlung statt, auf der 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt wurden. Martina Emmerich als die neue erste Vorsitzende und Clasca Daalman als die neue Schatzmeisterin. Gisela Külper wurde vom ehemaligen Landrat Horst Schnur für ihr langjähriges Engagement geehrt. Es gab einen Vortrag von Birgit Klar über die letzten 25 Jahre GO, mit witzigen Anekdoten und Manfred Kassimir stellte sein neues Buch vor.

    Vorschau
  • Am 27.Januar 2024 trafen sich Mitglieder von GO im Café Orth in Bad König/Zell. Bei einem leckeren Brunch konnte man sich wunderbar unterhalten. Außerdem fand eine Jahreshauptversammlung statt, auf der 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt wurden. Martina Emmerich als die neue erste Vorsitzende und Clasca Daalman als die neue Schatzmeisterin. Gisela Külper wurde vom ehemaligen Landrat Horst Schnur für ihr langjähriges Engagement geehrt. Es gab einen Vortrag von Birgit Klar über die letzten 25 Jahre GO, mit witzigen Anekdoten und Manfred Kassimir stellte sein neues Buch vor.

    Vorschau
  • Am 27.Januar 2024 trafen sich Mitglieder von GO im Café Orth in Bad König/Zell. Bei einem leckeren Brunch konnte man sich wunderbar unterhalten. Außerdem fand eine Jahreshauptversammlung statt, auf der 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt wurden. Martina Emmerich als die neue erste Vorsitzende und Clasca Daalman als die neue Schatzmeisterin. Gisela Külper wurde vom ehemaligen Landrat Horst Schnur für ihr langjähriges Engagement geehrt. Es gab einen Vortrag von Birgit Klar über die letzten 25 Jahre GO, mit witzigen Anekdoten und Manfred Kassimir stellte sein neues Buch vor.

    Vorschau
  • Am 27.Januar 2024 trafen sich Mitglieder von GO im Café Orth in Bad König/Zell. Bei einem leckeren Brunch konnte man sich wunderbar unterhalten. Außerdem fand eine Jahreshauptversammlung statt, auf der 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt wurden. Martina Emmerich als die neue erste Vorsitzende und Clasca Daalman als die neue Schatzmeisterin. Gisela Külper wurde vom ehemaligen Landrat Horst Schnur für ihr langjähriges Engagement geehrt. Es gab einen Vortrag von Birgit Klar über die letzten 25 Jahre GO, mit witzigen Anekdoten und Manfred Kassimir stellte sein neues Buch vor.

    Vorschau
  • Am 27.Januar 2024 trafen sich Mitglieder von GO im Café Orth in Bad König/Zell. Bei einem leckeren Brunch konnte man sich wunderbar unterhalten. Außerdem fand eine Jahreshauptversammlung statt, auf der 2 neue Vorstandsmitglieder gewählt wurden. Martina Emmerich als die neue erste Vorsitzende und Clasca Daalman als die neue Schatzmeisterin. Gisela Külper wurde vom ehemaligen Landrat Horst Schnur für ihr langjähriges Engagement geehrt. Es gab einen Vortrag von Birgit Klar über die letzten 25 Jahre GO, mit witzigen Anekdoten und Manfred Kassimir stellte sein neues Buch vor.

    Vorschau
  • Am Samstag 4. November 2023, feierten die Gästeführung Odenwald das 25-jährige Bestehen des Vereins. Gästeführer aus allen Teilen des Odenwalds waren dabei. Der Tag fing mit einer Stadtführung durch Michelstadt an. Die Gründungsmitglieder des Vereins wurden vom Vorstand geehrt, außerdem gab es einen kleinen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre. Den ganzen Tag über sorgten verschiedene Musiker für eine tolle Stimmung, wobei eine Feuershow den Tag beendete. Es war eine sehr gelungene Feier.

    Vorschau
  • Am Samstag 4. November 2023, feierten die Gästeführung Odenwald das 25-jährige Bestehen des Vereins. Gästeführer aus allen Teilen des Odenwalds waren dabei. Es sprachen zahlreiche Redner, darunter der Bürgermeister von Michelstadt Dr. Tobias Robischon, der Landrat des Odenwaldkreises Frank Matiaske, Vorstandsmitglied BVGD Christian Frick, Es war eine sehr gelungene Feier.

    Vorschau
  • Am Samstag 4. November 2023, feierten die Gästeführung Odenwald das 25-jährige Bestehen des Vereins. Gästeführer aus allen Teilen des Odenwalds waren dabei. Der Tag fing mit einer Stadtführung durch Michelstadt an. Die Gründungsmitglieder des Vereins wurden vom Vorstand geehrt, außerdem gab es einen kleinen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre. Den ganzen Tag über sorgten verschiedene Musiker für eine tolle Stimmung, wobei eine Feuershow den Tag beendete. Es war eine sehr gelungene Feier.

    Vorschau
  • Am Samstag 4. November 2023, feierten die Gästeführung Odenwald das 25-jährige Bestehen des Vereins. Gästeführer aus allen Teilen des Odenwalds waren dabei. Der Tag fing mit einer Stadtführung durch Michelstadt an. Die Gründungsmitglieder des Vereins wurden vom Vorstand geehrt, außerdem gab es einen kleinen Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre. Den ganzen Tag über sorgten verschiedene Musiker für eine tolle Stimmung, wobei eine Feuershow den Tag beendete. Es war eine sehr gelungene Feier.

    Vorschau
  • Gästeführerforum 2019 in Groß-Umstadt

    Vorschau
  • Gästeführerforum 2019 in Groß-Umstadt

    Vorschau
  • Gästeführerforum 2019 in Groß-Umstadt

    Vorschau
  • Zur Jahrestagung des Vereins Gästeführung Odenwald (GO) trafen sich am 03.11.2018 rund 80 Mitglieder im Alten Rathaus. Nach Amorbach und Erbach war mit Miltenberg ein weiterer touristischer Schwerpunkt der Region "am Start". Besonderer Anlass war das 20jährige Bestehen der GO, die 1998 in Erbach aus der Taufe gehoben wurde. Vereinsvorsitzende Maria Tenhaef (Brombachtal) betonte, dass heute über 100 als Mitglieder des Vereins aktiv sind.

    Vorschau
  • kul. Führung
  • Schloss
  • Prinzessin
  • Aschaffenburg
  • Amorbach